Update #25

Updates

Fanfiction: Miss [Leserin] im Kuroland - Kapitel 8
• Steckbrief von Ciel ergänzt und überarbeitet
Manga übearbeitet und ergänzt: Band 15
• Neue GFantasy Nr. 11 mit Kuroshitsuji Cover eingefügt
• Ein neues Bild unter Mural

 
Es tut uns leid, dass wir uns nun etwas verspätet, mit den neuesten News bei euch melden! Zeittechnisch ist bei uns alles ziemlich knapp, es wird sich aber wie gewohnt nichts ändern. Was also die neuesten News aus Japan in Deutschland angeht, haltet immer ein Auge auf unser Twitter Account, welcher, wie einige sicher bemerkt haben, mit der Kleinanzeige in der Navi leider nicht mehr ganz Funktionstüchtig war. Sobald das Problem geklärt wurde, wird es wieder da sein. In der Zwischenzeit einfach direkt auf unseren Account zugreifen und immer wieder mal nachschauen bzw. wer einen Twitter-Account hat, uns folgen ^_^.

Und nun eine Zusammenfassung der letzten Tage:

Die neue Ausgabe der GFantasy ist da! Und wieder ziert Kuroshitsuji das Cover. Diesmal Ciel und Soma im indischen Touch sowie das neue Kapitelbild:

Auf dem Cover der GFantasy, sind oben in der Ecke, zwei abgebildete Extras zu sehen, die enthalten sind. Bei dem süßen Bild von Sebastian als Katze und Ciel als Maus, handelt es sich um ein Mousepad. Das Bild von Sebastian daneben, welches das Cover der letzten GFantasy zierte, ist ein Poster.
Für Fans lohnt es sich diese Ausgabe zu kaufen!

Unsere Meinung:

Was das neue Kapitel angeht, zeichnen sich ein weiteres mal, ein paar Ähnlichkeiten mit Harry Potter ab. Ohne viel Spoiler verweisen wir hüstelnd auf „Harry Potter und der Feuerkelch“. Wir sehen dies aber nicht wirklich als Mangel der Qualität der Serie an. Für Fans von Harry Potter sollte der Handlungsstrang eher ein Genuss sein. Die Geschichte des jungen Zauberers wird hier ja nicht durch den Kakao gezogen, außerdem gibt es auch nur wirklich kleine Ähnlichkeiten über die man schmunzeln könnte.
Jedoch fragt man sich langsam, wer die Hauptfigur der Serie ist. Meiner Meinung nach zählen hier Ciel und Sebastian gleichzeitig. Der dämonische Butler, ziert zwar als „Black Butler“ den Titel der Serie, doch wissen wir weiterhin viel zu wenig über ihn, was ihn auch gefährlicher wirken lässt. Noch können wir wirklich emotional mit ihm mitfühlen oder sonstigen Verständnis zeigen. Wogegen Ciel ein Mensch ist mit Vergangenheit, Familie usw..
Letztendlich sind beide aber sogenannte „Anti-Helden“. Zwar die „Helden“ der Geschichte, aber keine wahren Helden wie z.B. „Captain America“ :,D. Als Beispiel:  Light aus „Death Note“ wäre auch ein so genannter „Anti-Held“.

Das Cover für Band 15 wurde bekannt gegeben!

Und wie sicher einige schon mitbekommen haben, ziert Band 15 diesmal der altbekannte Butler, im Lehreroutfit das Cover:

Und weiter geht’s:

Das neue Kapitel zu Miss im Kuroland ist nun auch endlich online! Ich entschuldige mich ein weiteres mal für die lange Wartezeit! Wie gesagt sieht es zeittechnisch nicht wirklich rosig aus, doch ich gebe mir wirklich Mühe mich in Zukunft zu bessern *hust*. Ich hoffe ihr seid mit diesem Kapitel zufrieden und schreibt auch dazu eure Meinung als Kommentar! Ich freue mich jedes Mal wenn ich eure Kommentare dazu lese ^^.
Scheut euch nicht Kritik zu schreiben! (selbstverständlich konstruktive) Ich schaue mir auch gerne Ideen und Vorschläge an, falls ihr welche für die Geschichte parat habt ;).

Ansonsten haben wir kleine Änderungen/Ausbesserungen auf einigen Zusatzseiten vorgenommen.  Ciel’s Steckbrief wurde vollends überarbeitet, wird aber weiterhin mit Infos aktualisiert.

Schaut auch immer wieder mal im Ask me vorbei. Ich denke, ich muss nicht erklären, warum es auch da sich verzögert. Überstunden müssen nun mal abgearbeitet werden, nicht wahr?
An dieser Stelle möchte ich euch bitten, dass ihr bevor ihr eure Frage (in Zukunft) den Charakteren stellt, euch die Regeln, die an erster Stelle stehen, durchlest und bitte bitte bitte nicht alles so in die Länge zieht! Ich musste schon einen halben Roman leider löschen. Ich kann mir vorstellen, dass die Fragestellerin sich da viel Mühe beim Schreiben gab. Leider konnte ich es nicht beantworten, da es zu einem RPG ausgeartet wäre. Es wäre auch unfair gegenüber den anderen, die sich an die Regeln halten. Also falls ihr euch fragt wieso eure Frage nicht beantwortet wurde, entweder wurde die Frage WIRKLICH sehr oft gestellt oder sie entsprach nicht der Ordnung der Regeln. Sobald der Rest der Fragen von euch, abgearbeitet wurde, werdet ihr rechtzeitig auf unserem Twitteraccount informiert, dass man Ronald & William wieder Fragen stellen kann!

22/10/2012

Cheshire

« zurück


  • 2 Kommentare